Pflegeeinsatz in Bad Bibra

Pflegeeinsatz Bad Bibra.jpg

Werdet gemeinsam mit dem Geo-Naturpark aktiv für den praktischen Naturschutz!

Um die Artenvielfalt im Forst Bibra zu erhalten möchten wir in Kooperation mit dem Arbeitskreis Heimische Orchideen Sachsen-Anhalt e. V. einen Biotoppflegeeinsatz durchführen. Dafür benötigen wir jede helfende Hand und freuen uns über tatkräftige Unterstützung.
Wann? Am Samstag, den 19. September 2020 von 10.00 bis ca. 15.00 Uhr.
Wo? Treffpunkt ist um 10.00 Uhr an der Einfahrt zum Gewerbegebiet "Am Kalkwerk" in Bad Bibra (von Laucha kommend am Kreisverkehr die 2. Ausfahrt nehmen, dann sofort wieder links abbiegen).
Wer? Teilnehmen können alle zwischen 9 und 99 Jahren, die Freude an aktiver und sinnvoller Betätigung in freier Natur haben.

Warum? Artenreiche Wiesen und Magerrasen sind durch die natürliche Sukzession gefährdet, sie wachsen zu. Dadurch verschwinden wichtige Blühpflanzen und Insekten. Um dies zu verhindern, müssen sie z.B. durch Mahd oder Beweidung offengehalten werden.
Was? Einen solchen Pflegeeinsatz möchten wir zusammen mit dem Arbeitskreis Heimische Orchideen durchführen und eine Fläche im Forst Bad Bibra mähen und beräumen.
Was noch? Geeignetes Werkzeug (Gabel, Rechen) kann gerne mitgebracht werden, ist aber auch in ausreichender Anzahl vorhanden, Erfrischungsgetränke stehen bereit. Bitte festes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe und robuste Kleidung mitbringen.

UND! Bitte anmelden unter: Tel 034461/22086 oder Mail info@naturpark-saale-unstrut.de.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.