1. Wegweisungskonzept - Wandern im Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

    Erstellt am: 29.11.2016
    Die Region Saale-Unstrut baut verstärkt auf einen aktiven, ökologischen Bildungstourismus. Eine Besucherlenkung in dieser sensiblen wie heterogenen Landschaft ist wesentlich. Dies gilt aus Sicht der Gäste aber auch aus der Perspektive der Umweltverträglichkeit. Folglich strebt der Geo-Naturpark-Saale-Unstrut-Triasland eine Überarbeitung des Wanderwegenetzes an. Ziel ist es zu reduzieren, zu ...
    mehr ...
  2. Hütebeweidung

    Offenhaltung Hirschrodaer Graben 2016

    Erstellt am: 31.10.2016
    Für die Beweidung und Offenhalltung der bedeutenden Trockenlebensräume im Hirschrodaer Graben konnte 2016 eine außergewöhnliche Förderung generiert werden. Die Pflege der teils steilen und schotterigen und besonders artenreichen Flächen im Naturschutzgebiet Hirschrodaer Graben werden mit einer ca. 300 köpfigen Schaf- und Ziegenherde beweidet. Dank der Stiftung Umwelt, Natur- und ...
    mehr ...
  3. wettbewerb2016.jpg

    2016: Malwettbewerb Heimat neu entdecken

    Erstellt am: 06.04.2016
    Heimat neu entdecken! Der Naturpark-Verein wird 25 Jahre – das möchten wir feiern! Im Herbst veranstalten wir deshalb ein Fest für Helfer, Freunde, Interessierte und alle, die dabei sein wollen. Außerdem möchten wir zum Jubiläum von euch wissen, was ihr mit dem Geo-Naturpark-Saale-Unstrut-Triasland verbindet: Malt uns ein Bild, zum Beispiel von eurem schönsten Ausflug, eurem Lieblingsort oder ...
    mehr ...
  4. Signet WWT 2016 klein.jpg

    Welterbewandertag 2016

    Erstellt am: 23.02.2016
    Start und Ziel des diesjährigen Welterbewandertages ist Schulpforte, das altehrwürdige Klostergelände zwischen Bad Kösen und Naumburg. Am 16. April 2016 starten sieben Wander- und Radtouren am Besucherzentrum Schulpforte. Eine Ausnahme stellt die ca. 29 km lange Wanderung "Von Kloster zu Kloster" dar. Diese vom Naturparkmitarbeiter Matthias Henniger geführte Tour startet um 7 Uhr am ...
    mehr ...
  5. LEADER Logo

    Naturpark ist wieder LEADER-Region

    Erstellt am: 23.09.2015
    In den Gebieten der Lokalen Aktionsgruppen Naturpark Saale-Unstrut-Triasland und Montanregion Sachsen- Anhalt Süd können auch künftig Vorhaben zur Entwicklung des ländlichen Raumes mit Mitteln der Europäischen Union im Rahmen des LEADER-Prozesses gefördert werden. Das ist das Ergebnis des im Sommer des vergangenen Jahres bereits gestarteten LEADER-Landeswettbewerbs. Am 20. August 2015 ...
    mehr ...
  6. Beweidung im Hirschrodaer Graben

    Beweidung NSG Hirschrodaer Graben

    Erstellt am: 28.08.2015
    Kurzfristig konnte zur Beweidung des Hirschrodaer Grabens ein Schäfer aus der Region gewonnen werden. Eine Fläche wird derzeit "behütet". Demnächst werden auch die ortsnahen Trockenrasen des FFH- und Naturschutzgebietes „Hirschrodaer Graben“ beweidet. Hierbei wird, je nach Gegebenheit der Flächen, gehütet oder gepfercht. Die Altdeutschen Hütehunde begleiten die Herde, die aus Schafen und ...
    mehr ...
  7. Kinder suchen Artenvielfalt

    Naturschutzprojekt Trockenlebensräume

    Erstellt am: 18.06.2013
    Das von Land, Bund und EU geförderte Projekt „Nachpflege besonderer Trockenlebensräume“ begann 2013. Eins der Ziele des Projektes ist die Reaktivierung einer Nutzung der Trockenrasen, um diesen Lebensraum und daran angepasste Artenvielfalt zu erhalten.Bei den Trockenlebensräumen handelt es sich um ehemalige Weiden, Wiesen, Weinberge und Streuobstwiesen, die durch Aufgabe der Nutzung und ...
    mehr ...
  8. Welterbewandertag

    Welterbe-Wandertag 2015 Rückblick

    Erstellt am: 27.04.2015
    Tief einsteigen - hoch hinaus! Lange haben wir daraufhin gefiebert – nun liegt ein abwechslungs- und erlebnisreicher zweiter Welterbe-Wandertag hinter uns. Dank zahlreicher Helfer wurden zwölf Wanderungen und Radtouren rund um Naumburg angeboten. Ein Rückblick in Bildern. Naturpark-Mitarbeiter Matthias Henniger führte zu „Des Bischofs Schöne Burg“. Die Schönburg liegt im ...
    mehr ...
  9. Naturpark-Wettbewerb 2015: Wildkatzen- Ein Wildtier kehrt zurück

    Schüler-Wettbewerb 2015

    Erstellt am: 02.03.2015
    Der Geo-Naturpark ruft alle Schüler zum Naturpark-Wettbewerb 2015 auf! Thema: „Wildkatzen – Ein Wildtier kehrt zurück“.  Wildkatzen unterscheiden sich durch ihr Verhalten und ihren Körperbau von der Hauskatze. Durch neue Untersuchungen und dem gezielten Suchen nach Wildkatzen und ihren Wanderwegen wissen wir: Die Wildkatze erobert sich Gebiete im Naturpark zurück! Im Ziegelrodaer Forst ...
    mehr ...
  10. 10947346_815931718453136_6612413002586006716_n.jpg

    Welterbewandertag 2015

    Erstellt am: 17.12.2014
    Zweiter Welterbewandertag führt rund um Naumburg Am 25.04.2015 können ab 9 Uhr wieder Kultur- und Naturinteressierte das Welterbeantragsgebiet von seinen aussergewöhnlichen Seiten kennenlernen. Unsere Gästeführer, mit ihrem Wissensschatz über die Entwicklung der Kulturlandschaft an Saale und Unstrut, werden Sie begleiten.    Verschiedene Rad- und Wandertouren starten morgens ...
    mehr ...
Eintrag: 31 - 40 / 49 Seite: Davor 1|2|3|4|5 Danach